LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Werde bei uns Helfer/innen in der PSNV

 

 

Eine fachlich fundierte Ausbildung und ständige, praxisorientierte Fortbildung sind wichtige und unverzichtbare Bausteine unserer Arbeit. Wer in eines unserer Teams einsteigt, nimmt zunächst an einem 16-stündigen Basisseminar teil. Hier werden die Grundlagen für die Mitarbeit im Kriseninterventionsteam gelegt. Anschließend geht es weiter mit der 80-stündigen Ausbildung zum Kriseninterventionshelfer. Eine weitere Fachausbildung wäre die Ausbildung für die Unterstützung der Einsatzkräfte.

Heinz Dierker

Ansprechpartner

Landesfachberater und Koordinator PSNV
Tel: 04471 850 955 0
E-Mail: psnv(at)drk-cloppenburg.de
Mühlenstraße 51
49661 Cloppenburg

Mitarbeiterprofil für Kriseninterventionshelfer/in

Psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit
Persönliche Reife (Alter ca. 25 bis 65 Jahre)
Stabile soziale Lebensführung
Lebenserfahrung
Soziale und emotionale Kompetenz sowie Fähigkeit zur Empathie
Selbstreflexionsvermögen und Erkennen eigener Grenzen
Teamfähigkeit und Fähigkeit, sich im System zu verorten
Reaktionsvermögen
Bereitschaft zu Aus- und Fortbildung sowie Supervision
Bereitschaft, religiöse Rituale in die Arbeit einzubeziehen
Bereitschaft zur längerfristigen ehrenamtlichen Mitarbeit
Identifikation mit den Rotkreuzgrundsätzen
Freiwillige Selbstverpflichtung zur Verschwiegenheit

Schreibe uns noch heute eine Nachricht und wir melden uns bei dir mit Informationen rund um die Ausbildung zur Mitarbeit in der PSNV.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Cloppenburg e.V. Psychosoziale Notfallversorgung

Mühlenstr. 51
49661 Cloppenburg

Telefon

+49 4471 850 9550

E-Mail

psnv@drk-cloppenburg.de

Spendenkonto

Volksbank Cloppenburg
IBAN: DE67 2806 1501 0046 0001 00
Stichwort: Spende PSNV

OBEN